Bauschutt

Bauschutt besteht aus mineralischen Materialien und ist durch Zerkleinerung, Sortierung und Siebung verwertbar. (Bauschuttrecycling)

Zur Gruppe des Bauschutt zählt in der Regel:

  • Mauerwerk (klein)
  • reiner Beton
  • bituminöser Straßenaufbruch (zerkleinert)
  • Putz- und Mörtelreste
  • kleinere Mengen an Sand
  • kleinere Mengen an Erdaushub
  • Ziegelsteine
  • Dachziegel
  • Kacheln und Fliesen
  • Reste von Porzellan, wie Waschbecken und Kloschüsseln


Befinden sich grobe Brocken, mit mehr als 60 cm Kantenlänge im Bauschutt, so werden hierfür Aufschläge berechnet.

Rudolf Ernenputsch GmbH & Co.KG

Otto-Hahn-Straße 65
42369 Wuppertal

Öffnungszeiten

Montags-Freitags   7:30 - 17:00 Uhr

Samstags             7:00 - 12:00 Uhr

 

E-Mail     info@transporte-ernenputsch.de

Ernenputsch ist Ihr Dienstleister für Transporte, Entsorgung, Recycling, Baustoffe und Containerdienste. Wir stehen Ihnen mit langjähriger Erfahrung, kompetenter Beratung und flexiblen Lösungen zur Verfügung.